Sonderumfrage zur aktuellen Situation des Religionsunterrichts

Uns erreichten vor den Pfingstferien zahlreiche Nachrichten von Kolleginnen und Kollegen, die davon berichteten, dass an ihrer Schule der Religionsunterricht aus dem Präsenzunterricht gestrichen wurde. Daher führt die AERGB seit dem 15. Juni eine Sonderumfrage zu diesem Thema durch, um einen Gesamteindruck bezüglich der Unterrichtssituation des RU an bayerischen Gymnasien zu erhalten. Ziel ist es, die Ergebnisse – gerade im Hinblick auf die Planungen des nächsten Schuljahres – mit staatlichen und kirchlichen Stellen zu kommunizieren.

Hier geht es zur Sonderumfrage der AERGB!

Wir bitten Sie daher um Ihre Teilnahme, auch wenn bei Ihnen kein Religionsunterricht ausfällt.

 

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe

Ihr Vorstand der AERGB

 

Rundbrief 2020/1

Der Rundbrief 2020/1 wurde mit der letzten Sendung der GPM verschickt und kann hier online abgerufen werden.